Mit Ludendorff gegen Flüchtlinge

Von Julian Feldmann
21.01.2016 -

Die anhaltende Debatte um Flüchtlinge ruft auch radikale Völkische wie Anhänger der Antisemitin Mathilde Ludendorff auf den Plan.

Der „Bund für Gotterkenntnis (Ludendorff)“ tritt in der Regel nicht öffentlich auf (hier: die BfG-Vorsitzende Klink) Archivbild; copyright: Julian Feldmann

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.