Einigende Feindbilder

Von Sören Kohlhuber/Theo Schneider
23.04.2014 -

Antisemitische Verschwörungstheorien locken NPD & Co. auf vermeintliche „Friedensmahnwache“ in Berlin.

Selbst ernannte Friedensfreunde auf der Berliner Veranstaltung; YouTube-Screenshot

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Thüringen-NPD bleibt auf Kurs

12.01.2015 -

Der NPD-Landesverband in Thüringen hat seinen angeschlagenen Vorsitzenden Patrick Wieschke aus der Schusslinie genommen. Auch der Bundesvorsitzende Frank Franz war nach Eisenach gereist, um die Wogen zu glätten.

Merkel-Gegner von Rechts formieren sich

07.11.2016 -

Während zwei rechte Aufmärsche in Berlin am Wochenende unter sinkender Beteiligung, Blockaden und Regenschauern litten, versammelten sich ihre selbst ernannten Vordenker bei einer „Konferenz für Meinungsfreiheit“ des „Compact“-Magazins.

NPD-Hetze scheitert an Gegenwehr

15.07.2013 -

Mit fünf Kundgebungen wollte die NPD am Samstag in Berlin vor Flüchtlingsunterkünften provozieren. Doch unter lautstarkem Protest gingen ihre Reden komplett unter.

Ein Koffer voller Hassmusik

13.11.2013 -

Der Berliner NPD-Landesvorsitzende Sebastian Schmidtke muss sich seit Mittwoch wegen Volksverhetzung vor Gericht verantworten.