Die „neue“ AfD: „Ganz liebe Menschen“ von rechtsaußen

Von Rainer Roeser
27.07.2015 -

Der Südwesten der Republik galt lange als Hochburg der „Gemäßigten“ in der AfD. Nach dem Austritt der bisherigen Vorsitzenden in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, Bernd Kölmel und Uwe Zimmermann, driften beide Landesverbände kräftig nach rechts.

Deutlicher Rechtskurs der AfD-Landesverbände in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.