Braune Kader unter anderem Label

Von Tomas Sager
21.01.2013 -

Wenige Monate nach dem Verbot der drei wichtigsten Neonazi-Gruppierungen in Nordrhein-Westfalen hat sich zumindest die Szene in Dortmund weitgehend reorganisiert.

Dortmunder Neonazis demonstrieren gegen ihnen missliebige Politiker; Photo: T.S.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.