AfD: Sozialdemagogie gegen Marktradikalismus

Von Rainer Roeser
20.12.2017 -

Nach dem Kampf um die Macht in der Partei könnte der Streit über die Ausrichtung der AfD folgen: Sozialpopulismus à la Höcke oder Wirtschaftsliberalismus nach Weidels Vorstellungen?

Machtkampf in der AfD zwischen Parteirechten und selbst ernannten „Realpolitikern“; Photo: bnr.de

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.