AfD hofft auf „Wunderland“

Von Rainer Roeser
21.10.2020 -

Falls Corona es zulässt, findet der Bundesparteitag am 28. und 29. November in einem Freizeitpark bei Kalkar statt. Über die Rentenpolitik der AfD sollen die Delegierten entscheiden – und über wichtige Personalien.

Beim AfD-Parteitag auf dem „Schnellen Brüter“-Gelände wird über wichtige Personalien entschieden;

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.