AfD: Gerangel um Vorstandsposten

Von Rainer Roeser
31.10.2019 -

Vier Wochen vor dem Bundesparteitag bringen sich die verschiedenen Lager in Stellung. Björn Höcke fordert mehr Plätze für die Ost-Landesverbände und seinen „Flügel“ in der Führungsspitze der Partei. 

AfD-Rechtsaußen-Frontmann Höcke genießt bei seinen Fans das Kultische erreichende Verehrung. (Hier im Wahlkampfeinsatz in Mecklenburg-Vorpommern.) Photo (Archiv): R.K.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.