AfD-„Flügel“ wähnt sich im Aufwind

Von Rainer Roeser
30.01.2019 -

Die Rechtsausleger in der AfD wollen bundesweit aktiver werden. In Sachsen wurde ein „Landesobmann“ ernannt. Helfen soll ein eigener Verein als Spendensammelstelle.

Höcke: „Flügel lebendig und präsent wie seit vielen Jahren nicht mehr in der Partei“; Photo (Archiv): K.B.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.