AfD-Abgeordnete treten Rückzug an

Von Carsten Meyer / Joachim F. Tornau
17.03.2016 -

Der eine hetzte bei Facebook, der andere hatte Verbindungen zur rechtsextremen „Reichsbürger“-Bewegung: Nach öffentlichem Druck verzichten zwei gerade gewählte Kreistagsabgeordnete der AfD in Hessen auf ihre Mandate.

Zweifelhafte Mandatsträger in der hessischen AfD; Photo: bnr.de/H.K.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.