Zweite Runde im Pastörs-Verfahren

19.08.2014 -

Hanau – Nach einer nicht angemeldeten NPD-Demonstration zum 1. Mai 2013 im hessischen Hanau (Main-Kinzig-Kreis) hatte es die Staatsanwaltschaft versäumt, die Immunität des NPD-Bundesvorsitzenden Udo Pastörs aufheben zu lassen.

Muss sich wegen unangemeldeter Demo vor Gericht verantworten, der NPD-Chef Udo Pastörs; Photo: bnr.de

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Bernhard Schaub im „Kulturraum Lübtheen“

21.02.2013 -

Lübtheen – Im  Lübtheener NPD-Kulturraum sollte am Freitag ein Vortragsabend mit dem Schweizer Bernhard Schaub stattfinden. Der Holocaust-Leugner hat jetzt allerdings kurzfristig abgesagt.

NPD-Parteitag im Saarbrücker Schloss

03.02.2017 -

Saarbrücken – Der Bundesparteitag der NPD, der eigentlich bereits bereits für den vorigen Herbst geplant war, soll nun offenbar am 11. März im Saarland nachgeholt werden.

NPD vor dem Sonnenblumenhaus

05.08.2011 -

Ausgerechnet NPD-Kandidat Andrejewski verzerrt in einem Wahlkampfvideo die Geschichte des Pogroms von Rostock-Lichtenhagen. Galt er doch mit als einer der Einheizer der brandgefährlichen Stimmung von 1992.

Schwedische NPD-Freunde

04.07.2014 -

Seit ihrer Gründung 2008 unterhält die neonazistische schwedische „Svenskarnas parti“ Kontakte zur NPD – in einem Offenen Brief spricht sie sich gegen ein Verbot der Partei aus.