Xavier Naidoo mit rechten Aktivisten: Neue Querdenken-Hymne?

Von Michael Klarmann
22.05.2021 -

Donnerstag und Freitag wurden zwei Lieder nebst Videoclips publiziert, in denen der Soulsänger und Verschwörungsideologe Xavier Naidoo auch mit verschiedenen Musikern und Aktivisten aus dem rechten bis rechtsextremem Spektrum kooperiert. Einer der Macher sprach in einer Tonnachricht von einem „medialen Angriff auf allen Fronten“ gegen den Mainstream, den dieser nicht mehr ignorieren könne.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Aktuelle Meldungen