„Wutbürger“ im Parlament

11.05.2015 -

Bremen – Die AfD zieht mit vier Vertretern in die neue Bremische Bürgerschaft ein. Die „Bürger in Wut“ stellen einen Abgeordneten. Die NPD kam landesweit nur noch auf 0,2 Prozent.

 

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.