Worch-Partei tourt durch NRW

12.03.2013 -

Aachen/Düsseldorf – Die neonazistisch geprägte Partei „Die Rechte“ (DR) plant für kommenden Samstag offenbar eine „Kundgebungstour“ mit Aufmärschen in Aachen, Mönchengladbach und Düsseldorf.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

„Die Rechte“ auf Tour

18.03.2013 -

Rund 100 Neonazis haben am Samstag während einer „Kundgebungstour“ in Aachen, Mönchengladbach und Düsseldorf für die Freilassung inhaftierter „Kameraden“ demonstriert. Vier Teilnehmer besaßen einen Presseausweis.

Worch-Partei im „Wahlkampfmodus“

15.08.2013 -

Das Verbot des „Nationalen Widerstands Dortmund“ jährt sich dieser Tage – der harte Kern der Neonazi-Kameradschaft setzt die Arbeit unter dem Schutz des Parteienprivilegs mit dem Label „Die Rechte“ fort.

DR-Bundestagskandidat ohne Maske

16.09.2013 -

Aachen – Der nordrhein-westfälische Spitzenkandidat der Neonazi-Minipartei „Die Rechte“ (DR) hat demokratischen Politikern indirekt mit dem Tod durch Erhängen gedroht.

„Pflichttermin“ der braunen Szene

18.08.2017 -

Bundesweite Mobilisierung zum Rudolf Heß-Marsch in Berlin-Spandau. Aufzug unter Auflagen genehmigt.