Worch-Partei stellt sich neu auf

29.01.2013 -

Finowfurt – Die von dem Neonazi Christian Worch ins Leben gerufene Partei „Die Rechte“ hat am Wochenende einen dritten Landesverband gegründet: in Brandenburg.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Aggressives braunes Potenzial

11.04.2014 -

Die aktivistische Neonazi-Szene in Brandenburg dominiert zahlenmäßig, die NPD schwächelt weiter.

Radikalisierung bei der „Rechten“

21.05.2013 -

Dortmund – Mit einem in Haft sitzenden Neonazi als „Spitzenkandidat“ will Christian Worchs Partei „Die Rechte“ (DR) im kommenden Jahr in die Europawahl ziehen.

 

Rechtsrock auf der Gorch Fock

15.08.2013 -

Marinesoldaten hören Musik von „Kategorie C – Hungrige Wölfe“ – die Bremer Hooligan-Band wird voraussichtlich am 28. September auf dem Gelände des „Die Rechte“-Landesvorsitzenden in Brandenburg auftreten.

Neonazis mit Rocker-Attitüde

13.05.2015 -

Das neonazistische Personenspektrum in Brandenburg ist angewachsen – zwischen Kameradschaften und Rechtsrock-Bands gibt es zum Teil enge Verbindungen.