Wird „Bandido“-Rocker NPD-Chef?

27.08.2014 -

Sascha Roßmüller, bayerischer NPD-Landesvize, könnte Nachfolger des NPD-Bundesvorsitzenden Udo Pastörs werden.

Gilt als Favorit für den Posten des NPD-Bundesvorsitzenden, der Parteifunktionär Sascha Roßmüller: Photo: jh

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.