Wieder Brandanschläge gegen Engagierte

Von Theo Schneider
03.05.2017 -

Die rechte Anschlagsserie in Berlin setzt sich nach mehreren Wochen Pause wieder fort. Zwei PKWs wurden in der Nacht in Kreuzberg und Neukölln in Brand gesteckt.

Durch den Brandanschlag völlg zerstörtes Fahrzeug in Neukölln-Britz; Photo: Th.S.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.