Vielfach verurteilter Neonazi-Aktivist

14.08.2020 -

Dortmund - Das Landgericht Dortmund hat in dieser Woche inhaltlich ein Urteil aus erster Instanz unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den Neonazi-Kader Matthias Drewer bestätigt.

Matthias Drewer 2014 als Redner bei einem Neonazi-Aufmarsch in Aachen; Photo (Archiv): M.K.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.