Völkische Weihnachten mit Fackelmarsch

Von Julian Feldmann
07.12.2016 -

Der rechtsextreme „Bund für Gotterkenntnis (Ludendorff)“ hat in Herboldshausen bei Kirchberg an der Jagst (Kreis Schwäbisch Hall) seine Weihnachtsfeier nach völkisch-neuheidnischem Brauch durchgeführt.

Heidnisches Ritual zur Weihnachtsfeier: Sonnwendfeuer in Herboldshausen; Photo: Julian Feldmann

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.