Trotz Pandemie mehr extrem rechte Veranstaltungen

Von Kai Budler
02.03.2021 -

Obwohl in einem Teil des Jahres 2020 wegen der Pandemie strikte Auflagen herrschten, ist die Zahl extrem rechter Aufmärsche und Kundgebungen im Vorjahresvergleich angewachsen.

Teilnehmer des Aufmarsches des Dritten Weg in Berlin

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Aktuelle Meldungen