Tödliche Schüsse

Von Andrea Röpke
04.08.2011 -

Der umtriebige Waffennarr Anton Pfahler zählte zur 1980 verbotenen „Wehrsportgruppe Hoffmann“ und wirkte bei der militanten „Wiking-Jugend“ mit – bei einer Razzia vor zwölf Jahren wurden bei ihm Handgranaten, Tretminen und mehrere Maschinenpistolen sichergestellt.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Umtriebiger Waffennarr

27.04.2012 -

Bewährungsstrafe für Ex-Militariahändler – der früher bekannte Rechtsextremist weist eine lupenreine einschlägige Vergangenheit auf.

Neugermanische „Hofsippe“

01.02.2007 - „Naturreligiöses Siedlungprojekt“ sucht Mitstreiter – mit dabei ist an vorderster Front ein altbekannte Rechtsextremist.

„Integrieren statt polarisieren“

31.10.2011 -

Berlin – Im Streit über die künftige Führungsspitze der NPD verschärft sich zwei Wochen vor dem geplanten Parteitag die Tonlage.

Ämter für Apfel-Gefolgsleute

30.11.2011 -

Die NPD hat die Leitung des Deutsche Stimme-Verlags und das Parteipräsidium neu besetzt.