Sylvia Stolz erneut vor Gericht

24.05.2017 -

München – Ein Prozess gegen die Rechtsextremistin Sylvia Stolz aus dem oberbayerischen Ebersberg wird erneut aufgerollt.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Unbelehrbare Antisemitin Stolz

26.02.2015 -

München – Das Landgericht München II hat die frühere Rechtsanwältin und notorische Holocaust-Leugnerin Sylvia Stolz unter anderem wegen Volksverhetzung zu 20 Monaten Gefängnis verurteilt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Notorische Holocaust-Leugnerin Stolz

17.01.2013 -

Schweiz (Bern) – Ein Auftritt der Rechtsanwältin und Holocaust-Leugnerin Sylvia Stolz am letzten November-Wochenende in der Churer Stadthalle zieht jetzt juristische Schritte nach sich.

Wutbürger unter falscher Flagge

18.05.2017 -

Das rechtslastige „Bürgerforum Altenburger Land“ und der Verein „Deutscher Zivilschutz“ laden für Samstag zu einer „Geldsystem“-Konferenz ein.

Fusionsgegner kapitulieren

29.05.2012 -

Das Kapitel „Deutsche Volksunion“ ist endgültig Geschichte. Die wenigen verbliebenen DVU-Funktionäre vor allem aus Niedersachsen und Schleswig-Holstein, die den Zusammenschluss mit der NPD im Nachhinein doch noch juristisch verhindern wollten, haben aufgegeben.