Streit bei B&H in Bulgarien

06.10.2020 -

Die bulgarische „Blood&Honour“-Division trennt sich von einem bekannten Mitstreiter. Statt des jährlichen Rechtsrock-Konzerts ist für Ende November ein Liedermacherabend geplant.

B&H Bulgarien plant für diesen Herbst lediglich einen Liedermacherabend; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.