Spende für den „Rechtskampf“

04.01.2013 -

Duisburg – Der Gewinn eines Konzerts der rechten Hooligan-Band „Kategorie C“ fließt teilweise an das Neonazi-Knasthilfeprojekt „Gefangenenhilfe“.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Solidarität mit NSU-Unterstützer

16.11.2012 -

Nach dem Verbot der Neonazi-Knasttruppe „Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige“ (HNG) versucht eine so genannte „Gefangenenhilfe“ offenbar, an deren Stelle zu treten.

„Lunikoff“ wieder in Kloster Veßra

12.09.2017 -

Die braunen Konzert- und Eventangebote in Südthüringen reißen nicht ab. Am Dienstag wird „Lunikoff“ für einen Balladenabend angekündigt. Für Samstag  steht ein Rechtsrock-Konzert an, weitere Veranstaltungen am 30. September und am 28. Oktober werden bereits beworben.

Solidarität mit „Wolle“

28.07.2016 -

Im Ursprungsland des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ (NSU) wird weiterhin um Solidarität für den mutmaßlichen Unterstützer Ralf Wohlleben geworben. Auch ein Landesvorstandsmitglied der NPD in Thüringen ist mit von der Partie.

Solidaritätsaktion für inhaftierte Neonazis

11.04.2012 -

Eschede – Geburtstagsfeier und Versteigerung zugunsten der „in Haft sitzenden Kameraden“ aus dem Umfeld des „Aktionsbüros Mittelrhein“ auf dem Nahtz-Hof in der Lüneburger Heide.