Solidaritätskundgebungen für Horst Mahler

Von Sebastian Lipp
24.05.2017 -

Für kommenden Sonntag mobilisieren Neonazis zu bundesweiten Aktionen gegen die Auslieferung des in Ungarn inhaftierten Holocaust-Leugners Horst Mahler.

 

In mehreren Städten wollen Neonazis am Sonntag Solidarität mit Horst Mahler bekunden; Screenshot S.L.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.