Schwer bewaffnetes Netzwerk

Von Marcel Brecht
28.01.2013 -

Die Polizei sprengt gefährliche österreichische Neonazi-Truppe – die hat über Jahre ein „mafiöses System“ mit Waffen, Sprengstoff-, Drogen- und Menschenhandel aufgebaut.

„Ein rechtsradikales, schwer bewaffnetes Netzwerk von bislang unbekannter Dimension“; Photo: Siegfried Fries / pixelio.de

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.