Rechtsrock-Gedenken in Rom

27.04.2016 -

Italien (Rom) – In Erinnerung an vier bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommene Gesinnungskameraden lädt die in Rom ansässige neonazistische Skinhead-Gruppierung S.P.Q.R. jedes Jahr zu einem internationalen Rechtsrock-Gedenkkonzert ein.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.