Rechtsrock aus zwei Ländern

02.08.2016 -

Am 20. August soll an nicht näher bezeichnetem Ort vermutlich in Polen ein Konzert unter dem Motto „Polnisch-deutscher Widerstand“ stattfinden.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Aktive rechte Szene im Ländle

13.07.2016 -

Das rechtsextreme Personenpotenzial in Baden-Württemberg stagniert zahlenmäßig – die Zahl der Straf- und Gewaltdelikte ist stark angestiegen.

Preisträger für die „ausgetriebenen Volksgruppen“

03.02.2011 - Dresden/Stuttgart – Rechtsextreme Kreise, darunter die NPD und der sächsisch-schlesische Landesverband der Jungen Landsmannschaft Ostdeutschland, rufen zur Unterstützung eines Antrags zur Verleihung des Friedensnobelpreises an den Völkerrechtler Alfred de Zayas (Jg. 1947) auf.

Braunes Musikevent am Staffelsee

28.02.2013 -

Murnau – In Murnau/Oberbayern ist für den 23. März ein  Rechtsrock-Konzert mit Rednerabend angekündigt.

Ex-REP bei „pro D“

06.09.2013 -

Spitzenkandidat in Baden-Württemberg von „pro Deutschland“ zur Bundestagswahl ist Alfred Dagenbach, langjähriger Funktionär und Mandatsträger der Republikaner (REP).