Razzia gegen Neonazi-Band „Kaltes Judenleder“

06.09.2012 -

Koblenz – Mit einer Razzia ist die Staatsanwaltschaft Koblenz am Mittwoch gegen die Neonazi-Band „Kaltes Judenleder“ vorgegangen.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Mailing an gehackte „DeutschlandEcho“-Adressen

16.07.2012 -

Koblenz – Der Parchimer Neonazi Christian Worch hat für den 18. August eine Demonstration im rheinland-pfälzischen Koblenz angemeldet.

230 Neonazis bei braunem „Gedenken“

25.11.2013 -

Remagen/Koblenz – Rund 230 Teilnehmer zählte die Polizei am vorigen Samstag bei einer Demonstration von Neonazis im rheinland-pfälzischen Remagen.

„Spontane“ Randale mit Messern und Quarzhandschuhen

06.05.2012 -

Dortmund – Sogar einer, der vor drei Jahren mit einigen Hundert randalierenden Neonazis durch Dortmund lief, fand die Gewaltbereitschaft nach eigenen Worten „persönlich erschreckend“ – doch wer ist verantwortlich für die Aktion?

Solidaritätskundgebung für inhaftierte Aktivisten

25.07.2012 -

Koblenz – Zwei NPD-Funktionäre und zwei „parteifreie“ Neonazis sollen nach der bisherigen Planung bei einer Veranstaltung der Szene am 18. August in Koblenz neben dem Demo-Anmelder Christian Worch als Redner auftreten.