Prozess gegen rechten Drohbriefschreiber

Von Horst Freires
21.04.2020 -

Vor dem Berliner Landgericht muss sich von heute an André M. aus Halstenbek (Kreis Pinneberg) verantworten. Dem 32-Jährigen wird vor der 10. Großen Strafkammer zur Last gelegt, bundesweit über 100 Drohmails verschickt zu haben, darunter allein 87 Bombendrohungen. Viele davon waren unterzeichnet mit „Nationalsozialistische Offensive“ (NSO).

Bombendrohungen in Serie. Prozessbeginn vor dem Berliner Landgericht; Photo (Symbol): Thorben Wengert / pixelio

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.