Provokation Bürgermeister-Kandidatur

Von Horst Freires
27.04.2021 -

Die Splitterpartei Die Rechte hat in Braunschweig für die am 12. September anstehende Oberbürgermeisterwahl einen eigenen Kandidaten benannt, wohlwissend, für welche Provokation sie damit sorgt. Dabei handelt es sich um Pierre Bauer.

Hier im Foto rechts neben dem NPD-Chef Frank Franz noch NPD-nah, jetzt möglicher Kandidat für Die Rechte

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Aktuelle Meldungen