Profit mit Nazi-Schriften?

Von Anton Maegerle
27.09.2012 -

Ein US-amerikanisches Auktionshaus versteigert bis zum morgigen Freitag einen Teilnachlass von NS-Propagandaminister Joseph Goebbels. Die mehrere tausend Seiten starken Dokumente stammen aus der Westschweizer Holocaust-Leugner-Szene.Z

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.