NPD startet Wahlkampf

Von Horst Freires
13.07.2017 -

Die NPD kündigt für den 22. Juli den Auftakt ihres Bundestagswahlkampfs an. Unterdessen ist man in einigen Bundesländern noch fieberhaft damit beschäftigt, die für eine Kandidatur nötigen Unterstützungsunterschriften zu sammeln.

Bei der NPD rüstet man sich für den Bundestagswahlkampf; Photo (Symbol): Otto Belina

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

NPD-Feier mit Parteirednern und Rennicke

19.01.2017 -

Riesa - Die sächsische NPD lädt am Samstag zu einem Neujahrsempfang nach Riesa in die dortige Stadthalle ein.

 

Generalabrechnung

24.01.2009 - Die Vertreter der NS-Fraktion in der NPD wollen eine Molau-Partei bekämpfen.

Sommerfest mit Udo Voigt

21.07.2016 -

Auf dem Gelände der „Gedächtnisstätte Guthmannshausen“ soll am Samstag eine Veranstaltung mit internationaler rechtsextremer Beteiligung stattfinden.

Europa-Kongress mit Rechtsrock

18.09.2015 -

Der Deutsche Stimme-Verlag lädt am 9. und 10. Oktober konspirativ zu  einem Kongress in Sachsen mit Teilnehmern aus europäischen Nachbarländern und mehreren braunen Bands.