NPD-Funktionär wegen Körperverletzung verurteilt

Von Horst Freires
24.02.2021 -

Schleswig-Holsteins NPD-Landesvorsitzender Mark Michael Proch ist in seiner Heimatstadt Neumünster vom Amtsgericht wegen Körperverletzung zu einer Geldstrafe verurteilt worden.

NPD-Landeschef Mark Proch, Foto: Screenshot

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Aktuelle Meldungen
StichworteMark Proch NPD