Nordost-AfD: Abfuhr für „Flügel“

Von Rainer Roeser
11.11.2019 -

Beim Landesparteitag der AfD-Mecklenburg-Vorpommern in Waren zogen Vertreter des rechten Lagers den Kürzeren.

Das Rechtsaußen-Lager konnte sich in Mecklenburg-Vorpommern nicht durchsetzen; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.