Neonazi-Duo kommt ohne Verurteilung davon

Von Sebastian Lipp
11.07.2017 -

Die Beleidigung und Bedrohung eines Linken-Politikers durch bayerische Neonazis von einem Internetcafe aus ließ sich vor dem Amtsgericht Weißenburg nicht aufklären.

Freispruch und eine geringe Geldstrafe für die Angeklagten; Photo (Symbol): HHS / pixelio.de

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.