Neonazi-Aufzug in Rheinhessen

09.09.2016 -

Sprendlingen – Neonazis planen am morgigen Samstag eine Demonstration im rheinhessischen Sprendlingen. Vor allem in den eigenen Reihen dürften sie damit für Verwirrung und Ärger sorgen.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Langjähriger Worch-Anhänger ist Landeschef

30.12.2013 -

Bingen – Christian Worchs Neonazi-Partei „Die Rechte“ hat in Rheinland-Pfalz einen weiteren Landesverband gegründet, den mittlerweile achten. Vorsitzender wurde Oliver Kulik.

Porno-Streit zerlegt „Die Rechte“

04.04.2014 -

Oliver Kulik, bisher „Die Rechte“-Landesvorsitzender in Rheinland-Pfalz, hat sein Amt niedergelegt und seinen Austritt aus Christian Worchs Neonazi-Partei erklärt. Hintergrund ist der interne Streit über die Aufnahme der Ex-Pornodarstellerin Ina G. in die Partei.

Worch-Partei jetzt in der Hauptstadt

16.09.2013 -

Berlin – Christian Worchs Neonazi-Partei „Die Rechte“ hat in Berlin einen Landesverband gegründet.

Innerrechter „Schlagabtausch“

01.07.2013 -

Der „Rechte“-Chef Christian Worch und NPD-Funktionär Andreas Storr haben sich zu einer Gesprächsrunde getroffen, die das Neonazi-Internetradio „Germania“ am gestrigen Sonntag übertragen hat.