Neofolk und Darkwave auf rechtslastiger Spur

Von Horst Freires
09.06.2016 -

Zum wiederholten Mal ist Leipzig am 25. Juni Schauplatz für ein Konzertereignis aus der Neofolk- und Dark Wave-Szene. Die lockt bekanntlich auch immer wieder  ein rechts-esoterisch eingestelltes Publikum an.

„Fire & Sun“-Festival im Schlosspark Knauthain bei Leipzig Ende Juni (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.