Neofolk im rechten Umfeld

10.03.2017 -

Griechenland (Athen) – In der griechischen Hauptstadt soll am Freitag und Samstag nächster Woche eine Zweitauflage des Festivals „Tenebrae De Profundis“ (Aus der Tiefe der Nacht) stattfinden.

Zweitägiges Neofolk-Festival in Athen; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Neofolk-Event strahlt stark nach rechts

07.10.2016 -

Beim international besetzten „Runes & Men“-Festival Mitte Oktober in Leipzig treten wieder Bands und Musiker mit Affinität zu rechtem Gedankengut auf.

Neofolk und Darkwave auf rechtslastiger Spur

09.06.2016 -

Zum wiederholten Mal ist Leipzig am 25. Juni Schauplatz für ein Konzertereignis aus der Neofolk- und Dark Wave-Szene. Die lockt bekanntlich auch immer wieder  ein rechts-esoterisch eingestelltes Publikum an.

Begleitmusik zur Hetze

26.05.2016 -

Am 4. Juni sollen an nicht näher bezeichnetem Ort in „Mitteldeutschland“ zwei mutmaßlich verschiedene braune Liedermacher-Events stattfinden – in Erfurt ist ein extrem rechter Aufzug mit Live-Musik angemeldet.

„Abendlandretter“ marschieren weiter

28.08.2015 -

Dresden – 3000 Demonstranten folgten am Montag einem Demonstrationsaufruf der „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Pegida) in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden.