Metal-Klänge rechter Couleur

Von Horst Freires
11.06.2018 -

In der angesagten Party-Location „Reithalle“ in Dresden soll es am 30. Juni wieder einmal einen umstrittenen Konzertabend geben.

Rechtslastiger Metal-Sound mit „Inferno“ in Dresden; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Event für „NS Black Metal“-Fans

04.06.2018 -

Im tschechischen Nyrsko findet am 14. Juli wieder das „Eternal Hate“-Festival statt – Headliner in diesem Jahr ist eine Band aus der Ukraine.

Neofolk-Event strahlt stark nach rechts

07.10.2016 -

Beim international besetzten „Runes & Men“-Festival Mitte Oktober in Leipzig treten wieder Bands und Musiker mit Affinität zu rechtem Gedankengut auf.

Neofolk-Band für Rechtsintellektuelle

05.07.2014 -

Ein nahe Potsdam geplantes Konzert von „Fire&Ice“ ist kurzfristig abgesagt. Für Mitte Oktober wird aber in Leipzig bereits das Festival Runes&Men beworben – mit einschlägigen Gruppen und Affinität zu rechtem Gedankengut.

Streit um rechte Töne aus Frankreich

11.10.2016 -

Die umstrittene französische Band „Peste Noire“ soll am 19. November bei einem Black Metal-Konzert in Speyer auftreten –  dabei gibt es zahlreiche Hinweise auf die Rechtslastigkeit dieser Gruppe.