Kontenkündigung wegen verfassungswidriger Ziele

Von Anton Maegerle
01.08.2013 -

Wiedenbrück – Die nordrhein-westfälische Kreissparkasse Wiedenbrück hat die Bankverbindungen der Lebensgefährtin des Neonazis Meinolf Schönborn gekündigt.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

„Leitlinien für Deutsche“

19.04.2013 -

Gütersloh/Ilfeld – Am 1./2. Juni soll das „3. Lesertreffen“ des rechtsextemen Zweimonatsmagazins „Recht & Wahrheit“ im Harz stattfinden.

Revisionistentreffen im Harz

17.07.2013 -

Herzebrock-Clarholz/Ilfeld – Vom 30. August bis 1. September soll das „4. Lesertreffen“ des rechtsextremen Zweimonatsmagazins „Recht & Wahrheit“ stattfinden.

Publizierende Offensive

11.07.2014 -

Das Neonazi-Blatt „Recht & Wahrheit“ erscheint jetzt auch als vierseitige Mini-Zeitung  – in einer niedersächsischen Gemeinde ist das Pamphlet gar als Beilage in örtlichen Anzeigenblättern aufgetaucht.

Annäherung im braunen Lager

30.08.2016 -

Harzhöhe-Ilfeld – Beim zehnten Lesertreffen der Neonazi-Zeitschrift „Recht & Wahrheit“ treten zwei Referentinnen auf, die als Bindeglieder zwischen der tiefbraunen Szene, NPD und sich rechtspopulistisch gebärdenden Gruppen zählen.