Justizbekannter rechtsextremer Ratsherr

28.05.2020 -

Mönchengladbach -  Der frühere „pro NRW“-Funktionär und Mitgründer der„Hooligans gegen Salafisten“, Dominik Roeseler, wurde erneut zu einer Geldstrafe verurteilt.

Dominik Roeseler, Chef von „Mönchengladbach steht auf“ (hier im Februar 2019); Photo: mik

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.