„Junge Nationalisten“ rühren die Werbetrommel

28.02.2019 -

Der NPD-Parteinachwuchs „Junge Nationalisten“ kündigt für den 2. März zwei Parteiveranstaltungen an. Zum einen will man sich bereits an nicht genau genanntem Ort bereits ab Vormittag in Berlin treffen. Andererseits mobilisiert man nach Bayern.

Der NPD-Nachwuchs wirbt für zwei Veranstaltungen am Samstag; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.