Investorensuche für rechtes Zentrum

Von Julian Feldmann
08.05.2014 -

Bondelum – Ein „Reichsbürger“ plant im schleswig-holsteinischen Bondelum bei Viöl (Kreis Nordfriesland) eine „freie Tagungsstätte“.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Völkische Weihnachten mit Fackelmarsch

07.12.2016 -

Der rechtsextreme „Bund für Gotterkenntnis (Ludendorff)“ hat in Herboldshausen bei Kirchberg an der Jagst (Kreis Schwäbisch Hall) seine Weihnachtsfeier nach völkisch-neuheidnischem Brauch durchgeführt.

Vortrag über „Himmlers Bibel“

20.10.2016 -

Die völkischen „Ludendorffer“ planen in der sächsischen Landeshauptstadt am Samstag eine Veranstaltung  mit einem antisemitischen Verleger und haben dafür in der rechten Szene geworben.

Begräbnisstätte für Völkische

16.06.2017 -

Auf einer „Ahnenstätte“ im ostwestfälischen Seelenfeld (Kreis Minden-Lübbecke) werden seit der Weimarer Zeit vor allem völkische Ludendorff-Anhänger beigesetzt – zu einem „Ahnenstätten“-Treffen kamen auch bekannte Rechtsextremisten.

 

Gemeinnützige Völkische

24.08.2011 -

Die Zeitschrift „Die Deutsche Volkshochschule“ aus dem Umfeld der „Ludendorffer“ führt vom 3. bis 10. September ihre diesjährige Herbsttagung im vereinseigenen Konrad-Deubler-Heim im österreichischen Urlaubsort Werfenweng durch.