HNG-Verbot vor Gericht

18.12.2012 -

Leipzig – Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig verhandelt am Mittwoch über eine Klage der „Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige“ (HNG) gegen das Verbot der Neonazi-Organisation.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.