Hetzer und Geschichtsrevisionist

Von Anton Maegerle
08.09.2020 -

Sächsischer Rechtsextremist bekennt sich zu der Verbreitung von „Protestmitteln und Schlafmichel-Aufweckern“. Anfang Oktober will der braune Kameradenkreis um „Vergißmeinnicht“ zum Ulrichsberg bei Klagenfurt in Kärnten aufbrechen.

„Geschichtspolitische Aufklärungsarbeit“ aus Zittau; Photo (Symbol, Archiv): bnr.de

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.