Hass und Gewalt im Fußball-Land

Von Anton Maegerle
10.07.2014 -

Ein Gericht in Sao Paulo, der größten Stadt Brasiliens, hat drei Neonazis wegen versuchten Mordes zu Gefängnisstrafen von insgesamt 56 Jahren verurteilt. Das Trio wurde außerdem wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung verurteilt.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.