Hass auf Juden in Liedtexten

Von Horst Freires
31.05.2018 -

Antisemitismus zieht sich wie ein brauner Faden durch den Rechtsrock.

Antisemitismus als regelrecht fester Bestandteil des Rechtsrocks; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Braunes Spektakel mit „Lunikoff“

03.08.2016 -

Am 20. August soll eine Open-Air-Veranstaltung „Rock gegen Überfremdung“ mit einschlägigen Bands sowie Rednern aus verschiedenen Neonazi-Gruppierungen stattfinden.

Gründungsfeier mit Rechtsrock

15.04.2013 -

Die Worch-Partei hat in Finowfurt/Brandenburg eine Veranstaltung mit Live-Konzert durchgeführt – am 18. Mai ist dort ein Benefiz-Konzert mit zahlreichen rechtsextremen Bands geplant, wobei rund 15 000 Euro eingespielt werden könnten.

Gefragter brauner Live-Act

21.10.2015 -

Für den 14. November wird in Thüringen ein Konzert mit „Lunikoff Verschwörung“ angekündigt – zwei Wochen später haben die Rechtsrock-Musiker einen weiteren Auftritt in Bulgarien.

Brauner Treffpunkt mit Anziehungskraft

29.03.2017 -

Der Neonazi Tommy Frenck kündigt zum zweijährigen Bestehen seines Gasthofs „Goldener Löwe“ in Kloster Veßra für Samstag erneut einen Tattoo-Aktionstag an.