Haftstrafen für Holocaust-Leugner

Von Horst Freires
13.04.2018 -

Der belgische Auschwitz-Leugner Siegfried Verbeke sowie der bereits inhaftierte österreichische Revisionist Wolfgang Fröhlich mussten sich erneut vor Gerichten verantworten.

Holocaust-Leugner in Belgien und Österreich erneut verurteilt; Photo (Symbol): bnr.de

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Rechtsrock auf Privatgelände

06.11.2014 -

Am Samstag ist im Vogtlandkreis ein braunes Musik-Event angekündigt – angemeldet von Aktivisten der Neonazi-Partei „Die Rechte“.

Begleitmusik zur Hetze

26.05.2016 -

Am 4. Juni sollen an nicht näher bezeichnetem Ort in „Mitteldeutschland“ zwei mutmaßlich verschiedene braune Liedermacher-Events stattfinden – in Erfurt ist ein extrem rechter Aufzug mit Live-Musik angemeldet.

Braune Klänge aus Berlin in der Ukraine

28.04.2017 -

Am Sonntag findet in Kiew ein international beworbenes Rechtsrock-Konzert mit mehreren Bands statt. Darunter ist auch die „Lunikoff-Verschwörung“ um Sänger Michael Regener aus Berlin.

Umstrittener Act aus der Neofolk-Szene

05.04.2017 -

Die dänischen Musiker von „Of The Wand And The Moon“ haben für April mehrere Auftritte in deutschen Städten angekündigt.