Haftstrafe für Neonazi

Von Michael Klarmann
25.02.2021 -

Das Landgericht Zweibrücken hat einen 35-Jährigen, der zuvor in einer Neonazi-Gruppe aktiv war, wegen Totschlags zu sechs Jahren Haft verurteilt.

Anhänger der Kameradschaft Zweibrücken, Foto (Archiv): Michael Klarmann

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.