Höcke-Gegner wettern gegen „Spaltertreffen“

Von Rainer Roeser
28.11.2018 -

Neben Verfassungsschutz-Diskussionen und dem Streit wegen ultrarechter Eskapaden in der „Jungen Alternative“ kommt auf die AfD ein weiterer Konflikt zu. Der Rechtsaußen-Flügel will die Europäische Union radikaler abwickeln, als es der Parteispitze genehm ist. 

Die „gemäßigtere“ AM wendet sich gegen das Vorpreschen des Rechtsaußen-Flügels der AfD; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.